« Zurück zur Übersicht Flurgang ortsspezifische N-Düngung - Thurgau

Flurgang ortsspezifische N-Düngung - Thurgau

Feintuning in der mineralischen N-Düngung. Praktische Ergebnisse der ortsspezifischen Düngung und technische Umsetzungsmöglichkeiten.


Ort

8552 Felben TG

Veranstalter

Kursleitung: Benedikt Kramer, AGRIDEA

Datum / Zeiten
29.04.2024
19:00 - 21:30

Sprache deutsch
Kosten Die Flurbegehung wird innerhalb des Smart-N-Projektes angeboten und ist kostenfrei.

Anmeldung

Für eine bessere Planbarkeit bitten wir um eine Anmeldung über den AGRIDEA-Shop. Es ist aber auch noch möglich sich direkt beim Event einzuschreiben.

Anmeldung möglich bis 24.04.2024 23:59

Hier anmelden

Zusatzinformationen

Mit Precision Farming verbindet man oft teure Maschineninvestitionen und grosse Parzellen, damit sich diese lohnen. Die ortsspezifische Düngung lässt sich aber bereits mit einfachen Mitteln umsetzen. Bei diesem Flurgang zeigen wir, was es technisch braucht und was die Erfahrungen in der Praxis sind. Dazu besichtigen wir eine Parzelle des Smart-N-Projektes der Dezentralen Versuchsstation Smarte Technologien, wo die ortsspezifische Düngung umgesetzt wird. Den Flurgang runden wir mit Tipps und Tricks zur Düngerstreuer-Einstellung ab. Wer sich für die ortsspezifische Applikation interessiert oder die Kenntnisse rund um Düngerstreuer auffrischen möchte, ist hier genau richtig.

 

Dokumente

Links