« Zurück zur Übersicht Abendvortrag mit Anja Beran

Abendvortrag mit Anja Beran

Blickschulung: pferdegerechte Ausbildung erkennen

Pferdegerechte Ausbildung oder falsch verstandene Dressur – ist das Ausbildungssystem im modernen Reitsport auf einem Irrweg?

Diese Frage beantwortet Anja Beran, eine der renommiertesten Vertreterinnen der klassischen Dressur, im Rahmen Ihres Vortrages, der am Donnerstag 27. Oktober 2022 im Schweizer Nationalgestüt in Avenches stattfindet.

Der Multimedia-Vortrag ist mit Trickanimationen bereichert, die auf Basis von realen Turnierszenen entstanden sind. Sie bieten eine hervorragende Hilfe für die Blickschulung. Anja Beran ist eine ausgezeichnete Pädagogin und erklärt, worauf man beim gerittenen Pferd achten muss, um die Qualität seiner Ausbildung vom Einreiten bis zur Hohen Schule zu beurteilen.

Melden Sie sich jetzt an, um am 27. Oktober 2022 im Schweizerischen Nationalgestüt in Avenches dabei zu sein!


Ort

Les Longs-Prés

1580 Avenches                                        

+41 (0) 58 482 61 11

harasnational@agroscope.admin.ch

Veranstalter

Agroscope, Schweizer Nationalgestüt SNG

 

Kontaktperson bei Fragen

Sabrina Martin

Tel.: +41 (0) 58 482 63 75

sabrina.martin@agroscope.admin.ch

Datum / Zeiten
27.10.2022
18:30 - 21:30

Sprachen deutsch, französisch
Kosten 65.- CHF inkl. Begrüssungsaperitif

Anmeldung

Anmeldung möglich bis 20.10.2022 23:59

Hier anmelden

Zusatzinformationen

Der Vortrag wird von einer professionellen Dolmetscherin vom Deutschen ins Französische simultan übersetzt.

Links